Videoüberwachungsanlagen gehören heute fest zum Portfolio der elektronischen Sicherheitstechnik. Mit einer Videoüberwachungsanlage lassen sich potenzielle Gefahren jederzeit visualisieren. Auf diese Weise beugen Sie Vorfällen vor – sei es durch eine Videosprechanlage im Privathaushalt, eine diskrete Überwachung, eine Überwachung öffentlicher Flächen oder Ihrer Gewerbehallen und -gebäude.

Wir finden in jeder Umgebung die einwandfreie Übertragung der Daten ebenso wie eine hochauflösende Aufzeichnung und Auswertung. Der Schutz vor Gefahren lässt sich mit verschiedenen Kamerasystemen und -typen für jede Anforderung realisieren: von FullHD über Infrarot bis HighEnd, beweglich oder fixiert, im Dauerbetrieb oder situativ – damit Sie immer das richtige Bild haben. Mit Hilfe intelligenter Videosensorik steht für spezielle Anforderungen ein zuverlässiges Instrument zur Verfügung. Eine IP-bzw. GSM Übertragung der aufgezeichneten Bilder ermöglicht eine Fernüberwachung Ihrer Objekte, z.B. durch die „Remote Video Solutions - managed by Securitas (RVS)“.

RVS ist eine neue videogestützte Sicherheitsdienstleistung. Modernste IP-Technologie, eine intelligente Analysesoftware und die Möglichkeit einer Live-Audioansprache sind die Komponenten dieser audiovisuellen Fernüberwachung. Securitas als Marktführer bietet damit Unternehmen, Institutionen und Privatkunden neue und effiziente Werkzeuge ihrer individuellen Sicherheitslösung.

 

Kontakt

HMF-Systems GmbH
Hans-Böckler-Straße 42
40764 Langenfeld

02173 1098600
info@hmf-systems.de

Ein Unternehmen der Securitas-Gruppe.

Securitas Deutschland

Stellenangebote

Sie sind auf der Suche nach spannenden neuen Aufgaben?
Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt:

24-Stunden-„Vor-Ort-Service“

Wir sind für alle unsere Kunden rund um die Uhr da – unsere kostenpflichtige Service-Telefonnummer außerhalb der Geschäftszeit lautet:

0202 7470162